Willkommen bei forward Finanzplanung
Ihre neutrale Finanzberatung

IMPRESSUM          DATENSCHUTZ          COOKIE-HINWEIS          LinkedIn     

Anschrift

Arbachtalstraße 22
72800 Eningen

Kontakt

Login

Bei den jährlichen About You Awards wurden kürzlich wieder Social Media Persönlichkeiten aus dem deutschsprachigen Raum mit dem titelgebenden Preis geehrt. Durch Namenhafte Gäste wie Joko Winterscheid oder Lena Gerke konnte die Verleihung auch ohne Live-Publikum einige Zuschauer anziehen. Die konstant ansteigende Aufmerksamkeit, die dem Veranstalter About You in letzter Zeit zufliegt, möchte der Online-Modehändler nun nutzen, um an die Börse zu gehen. Aber was macht About You momentan so erfolgreich?

About Otto

About You entsprang vor nicht allzu langer Zeit – im Jahr 2014 – aus der Otto-Group. Ziel war es, einen neuen Online-Modehändler zu erschaffen, der sich gezielt auf jüngere Generationen ausrichtet. Als konzeptioneller Kopf und Experte im E-Commerce Bereich wusste der Jungunternehmer Tarek Büller ganz genau, wie er diese Zielgruppe erreichen kann: Digitales Marketing. About You nutzt künstliche Intelligenz für gezielte Empfehlungen und wirbt mit Social Media Influencern, da diese oft eine Vorbildfunktion einnehmen. Abgerundet wird das Ganze mit einer persönlichen Ansprache, denn: Es geht um dich.

Das Konzept scheint aufzugehen, denn das Unternehmen expandiert derzeit stark. „Wir sind in den letzten zwölf Monaten in 13 Ländern an den Start gegangen“, erklärt Müller gegenüber der Tagesschau. Insgesamt kann man mittlerweile in 23 Ländern bei dem Händler bestellen.

About Börse

Mit etwa 30 Millionen Kunden im Monat konnte das junge Unternehmen 2020 erstmals mehr als eine Milliarde Euro an Umsatz erzielen. Eine Steigerung von mehr als 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Diesen Duft des Erfolgs in der Nase zieht es About You nun nach Frankfurt – an die Börse. Dem Bericht der Tagesschau zufolge möchte das Unternehmen bei guter Marktlage im Juni an die Börse gehen und dabei im Optimalfall mindestens 600 Millionen Euro aus der Platzierung neuer Aktien einnehmen.

About Zalando

Als wäre dieses ambitionierte Ziel noch nicht genug, möchte About You nun auch näher an seine Konkurrenten Zalando heranrücken. Bis dahin ist es allerdings noch ein weiter Weg. Denn: Durch seine deutlich breitere Zielgruppe erzielte der Branchenprimus im vergangenen Geschäftsjahr den achtfachen Umsatz der Otto-Tochter. About You-Chef Tarek Müller ist jedoch zuversichtlich, den Vorsprung langsam aufzuholen: Angesichts des von der Pandemie entfachten Booms beim Onlineshopping sieht About You seinen Nettoumsatz im kommenden Jahr um weitere 40 bis 50 Prozent wachsen. „Wir glauben, dass uns ein Ende der Pandemie nicht negativ trifft und sich möglicherweise sogar positiv auswirkt, weil die Menschen mehr online einkaufen werden als noch vor der Corona-Krise“

Titelbild: © photocrew / stock.adobe.com

Redaktion: NewFinance Mediengesellschaft mbH

Social Media

2022 © Forward Finanzplanung GmbH